Währung vs. Currency, BTC vs. USD vs. Kalorie

Das deutsche Wort "Währung" übersetzt man ins Englische als "Currency". Die Grundbedeutung der beiden Worte ist jedoch unterschiedlich. Der Stamm des deutschen Wortes "Währung" ist "Wahr". Eine Währung soll also etwas gewähren, was auf einer Wahrheit beruht. Der Stamm des englischen Wortes "Currncy" ist "current". Im Englischen ist eine Wärhung also lediglich etwas, was einen … Währung vs. Currency, BTC vs. USD vs. Kalorie weiterlesen

BAT: Werbeeinnahmen per Blockchain

Das Basic Attention Token BAT ist ein auf der Ethereumblockchain basierendes Token, welches die Aufmerksamkeitsspanne eines Internetsurfers, bzw. die Dauer der Anzeige einer Werbung in einem aktiven Browserfenster misst. Und zwar auf der Blockchain. Der Werbetreibende kann genau messen, welche IP Adresse sich welche Werbung wie lange angeschaut hat, bzw. welche Gesamtdauer die Aufmerksamkeitszeit der … BAT: Werbeeinnahmen per Blockchain weiterlesen

Coinbase besichert seine Cryptos in FIAT

Die Cryptoexchange Coinbase hat bekanntgegeben, eine Versicherung in Höhe von 255 Millionen USD für die hauseigenen Cryptoeinlagen auf sog. Hot Wallets abgeschlossen zu haben. Angeblich soll die Exchange lediglich 2% der Kundeneinlagen in Cryptos auf Hot Wallets halten und den Rest in sicheren Cold Wallets. Die Kundeneinlagen an Cryptos insgesamt sollen dem Gegenwert von etwa … Coinbase besichert seine Cryptos in FIAT weiterlesen

Bithumb: „Hack“ oder Scam?

Die grösste südkoreanische Börse "Bithumb" ist einmal mehr das Opfer eines angeblichen Hacks geworden. Die Börse bittet seine Nutzer ganz dolle um Entschuldigung wegen "abnormaler Anhebungen" im Gegenwert von ca. 13 Millionen USD beim umstrittenen EOS Token und nimmt diesen "Vorfall" zum Anlass für die Einrichtung sofortiger Abhebesperren. Diese Cryptoexchange ist nun also zwar nicht … Bithumb: „Hack“ oder Scam? weiterlesen

Crypto Scamalert 2: BlockFi

Bei BlockFi handelt es sich um ein waschechtes Schneeballsystem mit verzögertem Zusammenbruchszeitpunkt. Und hier wird nicht gekleckert, sondern geklotzt: erstmal bekommt man bis zu 50% Zinsen im Jahr versprochen. Zweitens muss man dafür schon etwas tiefer in die Tasche greifen: derzeit sind 5,01 Bitcoin oder der Gegenwert von 10000$ fällig, um am grossen Casino teilnehmen … Crypto Scamalert 2: BlockFi weiterlesen

Scamalert 1: 30% Zinsen im Jahr? Aber klar, Battlestar ;)

Ironie an: Im Cryptomarkt wachsen die Bäume ganz sicher in den Himmel und die Naturgesetze sind sowieso ausser Kraft gesetzt. Ganz sicher. Und so können Sie nun erneut und einmal mehr wie weiland mit Bitconnect! gigantische Margen einstreichen, solange Sie nur Ihre echten Bitcoins an den neuen Shooting Star am Cryptohimmel namens "Battlestar" (nein, diese … Scamalert 1: 30% Zinsen im Jahr? Aber klar, Battlestar 😉 weiterlesen

Galaxus & Digitec akzeptieren Bitcoin

Langsam. Schön langsam kriechen die neuen Technologien in den Alltag. So dass es am Anfang eigentlich niemand so richtig merkt. So wie das Telefon. Oder der Farbfernseher. Oder die E-Mail. Bis einmal eine kritische Schwelle erreicht wird, an dem plötzlich jeder mit einem Smartphone rumläuft. Und dann irgendwann mit dem Smartphone seinen Kaffee in Litecoin … Galaxus & Digitec akzeptieren Bitcoin weiterlesen

IBM: Cryptocloud Storage Prime Usecase

IBM ist seit letztem Februar in den Markt für die Sicherung von Private Keys für Institutionelle Anleger, Grossbanken und Grossinvestoren eingestiegen. Gesichert werden sollen die Schlüssel auf einer IBM-eigenen Cloudlösung. Ich denke inzwischen dass sehr viele Leute die Tragweite der Blockchaintechnik nie verstehen werden und weiterhin darauf bestehen, dass andere Leute die Verfügungsgewalt über ihr … IBM: Cryptocloud Storage Prime Usecase weiterlesen

Twitter: BTC „Trinkgeld“ für Tweets

Und grad als man dachte das Thema "Crypto" sei out und was für die Nerds von gestern, kommt der CEO von Twitter und sinniert öffentlich darüber nach, ob er seinem sog. Nachrichtendienst ein Feature spendieren will, welches es den Teilnehmer ermöglichen soll für Tweets welche sie besonders gut finden "Trinkgeld" bzw. englisch "Tips" zu spendieren. … Twitter: BTC „Trinkgeld“ für Tweets weiterlesen